Datalogic Matrix 220 382-010 - Barcode-Scanner - Desktop-Gerät - 2D-Imager - 45 Bilder / Sek. - deco

11531966000
Datalogic Matrix 220 382-010 - Barcode-Scanner - Desktop-Gerät - 2D-Imager - 45 Bilder / Sek. - deco
Datalogic Matrix 220 382-010 - Barcode-Scanner - Desktop-Gerät - 2D-Imager - 45 Bilder / Sek. - deco
   
Leasing ab 72,88 €*
Monatsraten:

24 Monate: 136,08 €*

30 Monate: 110,98 €*

36 Monate: 94,35 €*

42 Monate: 89,51 €*

48 Monate: 72,88 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Kostenloser Versand
Sichere SSL Verbindung
Service: +49 (30) 98 44 95 02
Schnelle Lieferung
Sensorauflösung: 1280 x 960
Service und Support: Begrenzte Garantie - 2 Jahre
Leistungsaufnahme im Betrieb: 4.2 Watt
Max. Gebrauchsdistanz: 30 cm
Tiefe: 3.8 cm
Schnittstellen: 1 x Ethernet - M12 ¦ 1 x RS-232/422 - M12
Bildwiederholfrequenz: 45 Bilder / Sek.
Gewicht: 173 g
Spannung: DC 10 - 30 V
Min. Strichcodesymbolbreite: 2 mil
Pitch (Grad): 35
Typ: Barcode-Scanner - Desktop-Gerät - feststehend
TTL Decoding: Decodiert
Höhe: 7.8 cm
Kabelverbindung: Ethernet 10/100 Base-T
Scanmodus: Festgelegte Projektion
Scan-Elementtyp: 2D-Imager - Rote LED
Breite: 4.7 cm
Benachrichtigung bei Erfolg: Signalton, LED-Anzeige
Min Betriebstemperatur: -10 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 0 - 90 % (nicht kondensierend)
Anschlusstechnik: Kabelgebunden
Max. Betriebstemperatur: 50 °C
Schnittstellen Typ: Ethernet 100, RS-232/422, PROFINET
Mit einem hoch auflösenden 1.2MP Sensor, einer innovativen Bildverarbeitungsplattform, einem... mehr
Produktinformationen "Datalogic Matrix 220 382-010 - Barcode-Scanner - Desktop-Gerät - 2D-Imager - 45 Bilder / Sek. - deco"
Mit einem hoch auflösenden 1.2MP Sensor, einer innovativen Bildverarbeitungsplattform, einem starken Beleuchtungssystem und einer flexiblen elektronischen Fokus-Technologie ist der Matrix 220 ideal für Anwendungen in Elektronik-, Automobil-, Verpackungs-, und Dokumentenverarbeitungs-Umgebungen.
Das integrierte Beleuchtungssystem macht ihn außerdem zur idealen Lösung für die Erfassung von direkt markierten Codes (DPM). Für DPM-Erfassungen bieten die Rot-/Blaulicht Modelle in einem Model integrierte polarisierte und diffuse Beleuchtungsoptionen, und passen sich damit jeder Oberflächenstruktur an. Die Standard und DPM Hochleistungs-Modelle eignen sich für Hochgeschwindigkeits-Anwendungen und DPM-Applikationen, die eine doppelte Leuchtstärke und einen erweiterten Lesebereich erfordern. Die elektronische Fokussteuerung bietet maximale Leseflexibilität, denn sie ermöglicht die Fernsteuerung um schnell auf Anpassungen von Produktionslinien zu reagieren. Als erster stationärer Scanner im Markt unterstützt der Matrix 220 das OPC UA Protokoll für Industry 4.0 Kommunikation und erfasst Digimarc - digitale Wasserzeichen-Codes. Um die Code-Lesbarkeit zu steigern verfügt der Imager als erster in seinem Marktsegment über eine integrierte High Dynamic Range (HDR) Funktion. Damit verbessern sich Bildqualität und Kontrast und gleichzeitig können schnellere Produktionsband-Geschwindigkeiten abgebildet werden.
Um höchste Anwenderfreundlichkeit zu garantieren ist der Matrix 220 mit zahlreichen Funktionen ausgestattet: grüne und rote LED-Anzeige, X-Press Taste, eine intuitive HMI und DL.CODE Konfigurations-Software für schnelle und einfache Code-Erfassung über den automatischen Set-Up-Modus. Um die Flexibilität zu erhöhen, die Anzahl an Modellvarianten zu reduzieren und somit das Lagermanagement zu vereinfachen sind Blenden für ESD und Anti-YAG Schutz als Zubehör erhältlich. Die Imager mit Schutzklasse IP65 und IP67 sowie einem Temperatureinsatzbereich von -10 bis 50 ºC bieten auch in rauer Betriebsumgebung Sicherheit und Höchstleistung. Kommunikationsoptionen für den Matrix 220 beinhalten: Power over Ethernet (PoE), onboard PROFINET/IO und ETHERNET/IP Industrie-Feldbus. Mit einer Kombination aus Flexibilität, Leistung und Robustheit bietet der Matrix 220 ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis.
Weiterführende Links zu "Datalogic Matrix 220 382-010 - Barcode-Scanner - Desktop-Gerät - 2D-Imager - 45 Bilder / Sek. - deco"
Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: